Über MB-Bertone

Rundstrecke

Historischer Motorsport nach Anhang K:

 

Seit 2013 fährt der hellblaue Alfa Giulia Sprint GT in der 1600 er Klasse auf den internationalen Rennstrecken. Das Auto hat Rennhistorie und ist seit Anfang 2000 sehr erfolgreich im Rundstreckensport unterwegs. Als ich es 2012 erworben habe, war es ziemlich runtergerockt und hatte einen kapitalen Motorschaden. Formula GT hat  den Motor nach der aktuellsten Evolutionsstufe neu aufgebaut, aber reglementkonform: <1600 cm und 162 PS!

 

Rallye

Seit 2017 wird der komplett neu aufgebaute Fiat 131 Abarth Gruppe 4 im Rallyeeinsatz bewegt. Das Auto wurde von JRT Corse in Peiting nach Abarth -pezifikationen der 70er Jahre originalgetreu nachgebaut und fährt mit einem 2,0 Liter 8 Ventiler mit Weber IDF Vergaser - ca 170 PS und 220 NM

 

Besonderheiten:

  • Einzelradaufhängung

  • Gegensprechanlage

  • Feuerlöschanlage

  • Zusatzscheinwerfer / Lampenbaum

  • Renntank

  • Unterfahrschutz

Michael Baltes

Fahrer / Driver

Christoph Gontard

Beifahrer / Co-Pilot

David Baltes

Nachwuchsfahrer

Christoph Kraus

2. Beifahrer / Co-Pilot